Badminton Verband Berlin

Badminton Freunde machen weiter

Da wir in Unizeiten immer sehr gern Badminton spielten und dabei immer viel Spaß hatten – natürlich auch bei den anschließenden Bar- und Clubbesuchen – setzen wir das auch heute noch fort. Mehrmals pro Woche treffen wir uns nach der Arbeit zu Sport, Spiel und Spaß und berichten in unserem Blog nun über Matches, Badminton, Federball, Sport und unser Leben.

Das erste Federballspiel wurde angeblich bereits vor ca. 2000 Jahren in Asien und Mexiko gespielt, wie Höhlenzeichnungen gezeigt haben. Danach entwickelte es sich in der Barockzeit im Mittelalter unter dem Adel und breitete sich im 19. Jahrhundert in England aus, was auch für die englische Bezeichnung spricht, die sich durch die Ähnlichkeit des Federballs mit einem Wäscheklopfer ergab. Bereits als Kind spielte ich gern Federball, das sich mit der Zeit auch in Deutschland zur beliebten Freizeitbeschäftigung entwickelte. Ich spielte es oft, z.B. nach der Schule oder im Urlaub am Strand, ohne mir je Gedanken über meine Ausdauer, Regeln oder einen speziellen Schläger zu machen.

Badminton unterscheidet sich insofern vom Federball, dass bei diesem auch Turniere stattfinden, es über ein Netz, wie Tennis oder Tischtennis, gespielt wird und es feste Regeln gibt. Sportliche Gesichtspunkte stehen im Vordergrund, wobei der Spaß trotzdem nicht zu kurz kommt. Auch heute findet man noch den Begriff Federball für den Wettkampfsport, vor allem in den neuen Bundesländern, da man dort lange Zeit das deutsche Wort verwendete.

Wir suchten damals einen Ausgleich zu unserem Studium und gründeten, um nicht mehr von den Unisportkursen abhängig zu sein, eine eigene kleine Badminton-Gruppe, die jedoch nur privat gegeneinander spielte, um die Fitness zu stärken und eine Abwechslung zu haben. Vielleicht hätten wir es daher doch lieber als Federball bezeichnen sollen? Nun ja, man könnte auch sagen, Federball spielt man eher zum Spaß miteinander, Badminton dagegen zielsicher gegeneinander, was wir auf jeden Fall machten.

Wie auch immer, ob nun Federball oder Badminton, lieben wir den Sport und möchten Sie ein Stückweit daran teilhaben lassen. Denn Bewegung und Aktivität muss nicht immer nervend, anstrengend sein und als Zwang angesehen werden, sondern kann auch Spaß machen. Und das ist doch das Schönste!

Veröffentlichung Info Nr.1 zur BMM
04.08.2004 – Ab dem 19.08.2004 kann die Info Nr.1 zur BMM 2004/2005 in der Geschäftsstelle abgeholt werden. Weitere Infos hier.
Info Nr. 1 zur BMM (Jugend/Schüler)
04.08.2004 – Die Info Nr.1 zur BJSchMM 2004/2005 ist veröffentlicht und steht hier zum download bereit.
Berlin Pokal 2004
13.06.2004 – Am 04./05.09.04 wird der Berlin Pokal ausgespielt.
Bis zum 04.08.04 werden Meldungen angenommen. Die gesamte Ausschreibung hier.
Information zum Ranglistenturnier am 24./25.04.04
12.04.2004 – Info zu den Anfangszeiten
2. Deutsche Meisterschaft im Badminton für Stehend Behinderte und Rollis

31.03.2004 – Vom 23 – 25.04.04 finden in Berlin die 2.Deutschen Meisterschaften im Badminton für Stehend Behinderte und Rollis statt. Weitere Infos hier.

Ausschreibung zum Berliner Ranglistenturnier 2004
02.03.2004 – Ausschreibung zum Berliner Ranglistenturnier 2004
Das Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein
02.03.2004 – Ausschreibung zum Wettbewerb „Das Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“
ACHTUNG Hallenänderung  zum 1.RLT Jugend
14.02.2004 – Neuer Austragungsort des 1.RLT der U17 LK I und U19 LK II ist in der Sporthalle Sybelstr.
BJSchMM 2003/2004
14.02.2004 – Info Nr. 8 zur BJSchMM 2003/2004
Aktualisierte Ranglistenbestimmungen der Jugend
14.02.2004 –  Unter der Rubrik Downloads ist die aktualisierte Fassung der Ranglistenbestimmungen der Jugend im BVB abrufbar.
Berliner Einzelmeisterschaften 2004 – Altersklasse
15.01.2004 – Zeitplan zur BEM-AK 2004
Berliner Einzelmeisterschaften Junioren 2004
15.01.2004 – Ausschreibung zur Berliner Einzelmeisterschaft der Junioren (U 22) 2004
Ausschreibung Berliner Ranglistenturnier 2004
15.01.2004 – Ausschreibung zur Ausrichtung des Berliner Ranglistenturniers2004
DBV schließt Einkleidungs- und Werbevertrag mit Yonex
29.12.2003 – Die Nationalmannschaften des DBV spielen zukünftig in YONEX-Bekleidung – Einkleidungs- und Werbevertrag geschlossen – DBV-Presseinformation

HINWEIS:
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 -„Haftung für Links“ hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanziert sich der Badminton-Verband Berlin e.V. (www.badminton-verband-berlin.de) ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage und macht sich diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle Links auf diesen Seiten.

© Alle Rechte vorbehalten. BVB 2002